Schulprofil

Die Qualität der Schule zeigt sich auch im schuleigenen Profil.

Als Grundlage jeglichen schulischen Handelns soll unser Leitbild dienen. Hier sind gemeinsame pädagogische Wege und Ziele für unsere Schule formuliert. Zudem gibt das Leitbild einen Überblick über die Umsetzungen an unserer Schule.

Die gezielte Vermittlung sozialer und personaler Kompetenzen ist eine der Aufgabe der Schule. Als Orientierung dient das Sozialcurriculum.

Im Curricula kann man nachlesen, welcher Unterrichtsstoff in der jeweiligen Klassenstufe unterrichtet werden soll. Auch sind hier die schulspezifischen Schwerpunkte in den jeweiligen Fächern, das sogenannte Schulcurriculum, nachlesbar.

Im Organisationsplan des Gymnasiums kann man nachlesen, welcher Lehrer für welchen Teilbereich an der Schule zuständig ist.


Die Stundentafel gibt einen Überblick für G8-Schülerinnen und Schüler, wieviel Unterricht sie pro Klassenstufe in einem Fach haben und in welchem Bereich unsere Schule stundenmässige Schwerpunkte setzt. Dies ist in den sogenannten Poolstunden hinterlegt.

plants