Der jährliche Weihnachtsmarkt der Schule fand am 17. Dezember 2010 unter großer Beteiligung der Klassen, Eltern und Lehrer statt. Jede Schulklasse verkaufte Essbares, Selbstgebasteltes oder kümmerte sich um das Schminken der jüngeren Besucher. Dank diverser Weihnachtsbuden im Freien kam 2010 eine richtige Weihnachtsmarktstimmung auf.

Die Einnahmen spendeten die Klassen sozialen Projekten, wie den 'Ärzten ohne Grenzen' oder der 'Aktion Deutschland Hilft'. Diese Organisationen möchten Sich hiermit auch beim Gymnasium und seinen Schülerinnen und schüler bedanken.

plants